Prof. Dr. Jochen Hoffmann

 

Hoffmann

Prof. Dr. Jochen Hoffmann

  • Organisation: Institut für Wirtschafts- und Arbeitsrecht
  • Abteilung: Lehrstuhl für Wirtschaftsprivatrecht
  • Adresse:
    Raum FG 0.027
  • Telefonnummer: +49 911 5302-267
  • E-Mail: jochen.hoffmann@fau.de
  • Sprechzeiten: Sprechstunde nach Vereinbarung

 

  • Abitur am Gymnasium Schwarzenbek (1990)
  • Studium der Rechtswissenschaften mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung an der Universität Bayreuth (1990 – 1995)
  • Erste Juristische Staatsprüfung (1995)
  • Abschluss der wirtschaftswissenschaftlichen Zusatzausbildung (1995)
  • Grundwehrdienst (1995 – 1996)
  • Materialsammlungsaufenthalt in Chicago, Illinois, USA, als Stipendiat des DAAD (März bis August 1996)
  • Rechtsreferendar in Bamberg (1996 – 1998)
  • Nebentätigkeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Strafrecht und Rechtsphilosophie der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg bei Prof. Dr. Joachim Hruschka (1996 – 1998)
  • Promotion an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth (1998)
  • Zweite Juristische Staatsprüfung (1998)
  • Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht der Universität Bayreuth bei Prof. Dr. Volker Emmerich;
    Mitarbeiter der Forschungsstelle für deutsches und internationales Kapitalmarkt- und Unternehmenssteuerrecht (1999 – 2001)
  • Verleihung des Bayerischen Habilitations-Förderpreises
  • Wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handels- und Wirtschaftsrecht der Universität Bayreuth bei Prof. Dr. Volker Emmerich (2004 – 2006)
  • Habilitation an der Rechts- und Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth mit der Lehrbefähigung für Bürgerliches Recht, Deutsches und Europäisches Handels-, Gesellschafts- und Wirtschaftsrecht, Internationales Privatrecht und Rechtvergleichung (2005)
  • Lehrstuhlvertretung an der Juristenfakultät der Universität Leipzig, Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Bank- und Börsenrecht, Arbeitsrecht (2005 – 2006)
  • Universitätsprofessor für Zivil- und Wirtschaftsrecht einschließlich Internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Hamburg
  • Universitätsprofessor für Wirtschaftsprivatrecht an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Fakultät für Rechts- und Wirtschaftswissenschaften, Fachbereich Wirtschaftswissenschaften (seit 1. Oktober 2009)
  • Seminar zum Kartellrecht (SPB 1)
  • Hauptseminar Wirtschaftsrecht: Informationen unter diesem Link.
  • Einführung Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Grundlagen des öffentlichen Rechts und des Zivilrechts (Recht I): Mi, 9:45 11:15, LG H4; Do, 16:45 18:15, LG H4.